HORACIO
Classic series


Durch eine subtile Zusammensetzung von auserwählten Tabaken aus dem Costa Rica und Nicaragua ist eine Ausnahmezigarre geboren.

Das zarte und seidige Deckblatt, Colorado Ecuador, bietet eine sehr auserlesene Zigarre an. Ausgeglichen und regelmässig, langhaltige, reiche und herrliche aromatische Palette. Zarte Unterholz-Noten, die durch die Gewürze gemildert werden. Eine angenehme Länge im Mund wird jeden Liebhaber begeistern.


Die Marken Über uns

DER KATALOG

  • Horacio VIII

    Diese kleine Robusto fühlt sich fest an. Die Einlage befreit starke Aromen, die uns an Waldspaziergänge erinnert. Die Aromen Unterholz, trockene Kräuter und Humus, vermischen sich ausgezeichnet mit den gepfefferten Noten.

    Die Zündung ist direkt. Die ersten Windungen kombinieren machtvoll eine Mischung von Gewürzen und Edelholz. Forschreitend wird die Zigarre runder und zieht eher auf Edelholz zu. Der Rauch ist grosszügig und bemerkenswert für die Grösse dieser Zigarre.

    Diese Zigarre ist zugleich mächtig und komplex. Sie weist auf eine vollkommene Beherrschung der Wahl des Tabaks.

  • Horacio VII

    Die Kreierung dieser Zigarre bildet den Ursprung der Palette der Horacio. Das sehr ölige Deckblatt befreit reiche Noten an Leder und Stallgeruch.

    Die ersten Eindrücke bestätigen sich bei der Zündung. Die aromatische Reichweite überrascht. Nuss und an Humus bereicherte Gerüche befreien sich bei den ersten Windungen. Diese Mischung bietet einen angemessenen destotrotz anwesenden Rauch an. Die Gewürze im zweiten Drittel ergänzen diese edle aromatische Palette.
    Die Länge im Mund und die beherrschte Macht weisen auf einen vollkommenen Bau hin. Die Feinheit macht aus dieser Robusto einen idealen Abendbegleiter.

  • Horacio VI

    Diese ausgesprochene schöne Zigarre könnte man durch das Ring Mass (2.62 Durchmesser für eine Länge von 10 cm) als “kleine Pausbacke” bezeichnen. Eine kompakte Einlage befreit Leder und Pfeffer Gerüche.
    Die Zündung erfolgt direkt, ohne Überraschung, der Zug ist leicht. Die ersten Noten befreien Honig und leichte gewürzte Düfte.

    Diese Zigarre eignet sich für Kenner und wird nach und nach runder und cremig. Diese ausgesprochene Zigarre wird jeden Liebhaber von sättigende Zigarre begeistern.

  • Horacio V

    Diese wundervolle “Short Magnum” mit verschlossenem Fuss und einem öligen und gesättigten Deckblatt befreit Aromen von trockenen Früchten und grünem Pfeffer.
    Der perfekte Bau entfaltet, an der Nase, Aromen von Kräuter und Unterholz. Die ersten Züge sind langhaltig. Ausgeglichen, die Edelholz und Nuss Düfte begeistern den Gaumen mit Delikatesse.

    Die Kraft ist relative und die leicht gepfefferten Düfte machen aus dieser Zigarre einen idealen Kumpel den man nicht aufgeben will.

  • Horacio IV

    Diese wundervolle “Short Magnum” mit verschlossenem Fuss und einem öligen und gesättigten Deckblatt befreit Aromen von trockenen Früchten und grünem Pfeffer.

    Der perfekte Bau entfaltet, an der Nase, Aromen von Kräuter und Unterholz. Die ersten Züge sind langhaltig. Ausgeglichen, die Edelholz und Nuss Düfte begeistern den Gaumen mit Delikatesse.

    Die Kraft ist relative und die leicht gepfefferten Düfte machen aus dieser Zigarre einen idealen Kumpel den man nicht aufgeben will.

  • Horacio III

    Diese grossartige Duke bietet ein öliges Deckblatt mit perfekter Füllung an und ist der ideale Kumpel für jeden Moment. Die Wahl und die Qualität des Tabaks befreien Fungale und Leder Gerüche. Die Pfeffer Aromen befreien sich im Munde von anfangs an.

    Pflanzliche und Pfeffer Noten, die Horacio 3 entfaltet sich ohne Aufzwang. Die Länge im Mund begeistert den Gaumen. Passt sich sowohl dem Kenner, wie dem Beginner auf der Suche nach einer Zigarre mit Charakter an.

  • Horacio II

    Für Liebhaber von grossen Zigarren. Die Aromen Palette zieht hauptsächlich auf Leder, fruchtige Noten und Feigen.

    Sein ausgezeichneter Zug befreit erdige und Noten von trockenen Früchten mit einem Hauch von grünem Pfeffer. Der volumenhaltige Rauch befriedigt jeglichen Zigarrenliebhaber einer evolutiven Zigarre und versichert einen ausgesprochenen genüsslichen Moment.

  • Horacio I

    Die Zigarre Horacio I, die von Cigaroscope zur Zigarre des Jahres 2023 gewählt wurde, verführt schon auf den ersten Blick!

    Roh werden unsere Sinnen von leichten und delikaten Noten verzaubert, die vor allem mit Leder und Pflanzennoten spielen. Der Geruch entführt uns in ein Feld mit frischem Gras, das an die ersten Frühlingsschnitte erinnert. Der leicht widerstandsfähige Zug transportiert einen Rauch, in dem sich die betörenden Aromen von Leder und Zedernholz vermischen.

    Diese Zigarre ist angenehm frisch und entwickelt sich langsam, während sie einen reichlichen und großzügigen Rauch erzeugt.

  • Horacio 0

    Diese eindrucksvolle Magnum Gordo von 178 mm wird jeden Aficionado von grossen Zigarren begeistern. Wunderbares Deckblatt. Diese Zigarre befreit Leder und gepfefferte Geschmacke mit einer Anmerkung von Kräutern.

    Die Zündung dieser Goliath verlangt seine Zeit, weil sie nicht gestresst sein soll. Die ersten Züge kombinieren ein Gleichgewicht sanfter Gewürze und weissem Pfeffer. Der volle Rauch erfüllt den Geschmackssinn vollends. Die Zigarre entfaltet sich langsam, die Aromen sind subtil. Das zweite Drittel gibt erdige Noten frei. Das Finale kondensiert schwarze Schokoladen- und Edelhoilzaromen. Eine von einer Meisterhand geführte Sinfonie.